lichtermeer 
(late at night)
(Music: Alice May, Words: Wolfgang Muermann)

 

Verse
Ich stuerze mich in Fluten
aus Farben, Laerm und Licht.
Ich mag die Stadt am Abend,
die Liebe ihr Gesicht.
Ich will etwas erleben,
heute oder nie.

Chorus
Lichtermeer,
treib' mich vor dir her.
Ich will Tanz und Musik.
Lichtermeer,
ich ertrink' in dir.
Doch es gibt kein zurueck.

Verse
Ich bin wie im Fieber,
fuehle wie mein Blut pulsiert.
Und ich bin ganz sicher,
dass etwas passiert.
Heute abend bleib' ich
nicht lang allein.

 

BACK